Danke Olivia!
Posted on September 29th, 2007 at 8:14 am by jaffa

Wer schon immer mal wissen wollte, warum man dringend NPD wählen sollte – Extra3-Reporterin Olivia Jones hat versucht es herauszufinden, auf dem NPD-Parteitag in Niedersachsen…


A Radio with Guts…
Posted on September 12th, 2007 at 2:35 pm by jaffa

Photo: Kalense Kid. Licensed under CC 2.0, some rights reserved.

[...] I used to get drunk
and throw the radio through the window
while it was playing, and, of course,
it would break the glass in the window
and the radio would sit there on the roof
still playing
and I’d tell my woman,
“Ah, what a marvelous radio!”
the next morning I’d take the window
off the hinges
and carry it down the street
to the glass man
who would put in another pane.
I kept throwing that radio through the window
each time I got drunk
and it would sit there on the roof
still playing-
a magic radio
a radio with guts [...]

from “A Radio with Guts” by Charles Bukowski

Auf einen geradezu grandiosen Tag und für scrooligan…
Grüße,
J.

 

weblinks:
http://www.bukowski.net/

http://bukowski.org.ua/

http://www.rooknet.com/beatpage/writers/bukowski

http://www.poets.org/poet/Charles Bukowski


Rendition
Posted on September 9th, 2007 at 8:37 am by jaffa

1189352244-sc-605


“Extraordinary renditions” oder “irregular renditions” sind Teil einer Strategie im US-amerikanischen “Krieg gegen den Terror”. Die Begriffe sind der Versuch einer sachlichen Umschreibung der Vorgehensweise der Regierung der Vereinigten Staaten – unter Mithilfe einiger europäischer Regierungen – in Fällen des “Terrorverdachts” gegen Privatpersonen, in Fällen wie denen des Deutschen Khaled El Masri oder des Kanadiers Maher Arar: Verschleppungen, geheime Inhaftierungen und Folter.
“Rendition” ist auch der Titel des neuen Films von Regisseur Gavin Hood. Anwar El-Ibrahimi (Omar Metwally), ein Chemiker, stammt aus Ägypten und ist mit einer Amerikanerin verheiratet. Während eines Fluges von Südafrika nach Hause zu seiner Frau (Reese Witherspoon) in Washington verschwindet er spurlos. Während die Ehefrau verzweifelt um Antworten kämpft, fliegt der CIA-Analytiker Douglas Freeman (…??!) zum Verbringungsort des Verschwundenen, um dessen “Verhör” zu beobachten und sieht sich schon bald zu einer moralischen Entscheidung gezwungen. Read the rest of this entry »

red skies
Posted on September 8th, 2007 at 11:34 am by jaffa

1189276449-sc-597
Photo by Fir0002,
GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version.

[...]
ich kann nicht sagen wie zu leben kann ´s auch nicht erklÄr´n

will ´s auch nicht.


[...]
ich laufe von fenster zu fenster es riecht nach der alten

geschichte – lange nicht gelebt schließ´ die augen
seh ´ die nÄchte neu entstehen
seh ´ das alte lagerhaus seh ´ zÜge ohne ziel
bin klein wie irgend mÄuslein mit monstergroßem hirn.

schau der rote himmel , sieh den roten himmel ,
entzÜndet von mir.

and i take my matches to light the burning flame
to loose this fucking headache and i´ ll never be the same

schau den roten himmel, sieh ihn dir an,
entzÜndet von

mir.

red skies

the Inchtabokatables
[too loud]


weblinks:
http://www.inchtabokatables.de/

http://www.meteoros.de/bildarchiv/

http://www.music-map.de/the+inchtabokatables.html (“Wer-hört-was”-Landkarte… Fand’s recht witzig…)


“viral potential”: Bitfilm 2007
Posted on September 5th, 2007 at 10:11 am by jaffa

1189012283-sc-585

Vor knapp einer Woche fanden in Hamburg die Eröffnungsveranstaltungen zum diesjährigen Bitfilm-Festival, dem 8. Internationalen Festival des digitalen Films, statt.
Unter http://www.bitfilm.com/festival sind zur Zeit haufenweise animierte Clips, Trailer, Flashfilme, Musikvideos und sog. Machinima (Filme, die mit den Engines von Computerspielen gemacht werden) zu bewundern. Ich habe es bisher nicht geschafft, mir alle Filme sämtlicher Kategorien anzuschauen, bin beim Stöbern aber schon auf einiges sehenswertes gestoßen, so z.B. “The Dreammaker” und “The Little Red Riding Hood” aus der Kategorie “3 D Space” oder “The Casting”, Kategorie “Machinima”.

Read the rest of this entry »


With Spirit: Cocktail of the month
Posted on September 4th, 2007 at 6:59 am by jaffa

1177965174-sc-447

“Genuss ist eine Frage der Phantasie.”

Hoi zusammen! Ich bin Euch mal wieder den “Cocktail of the month”, diesmal für August, schuldig geblieben. Arbeitstechnisch nicht wirklich der erfolgreichste Monat, dafür aber einer der aufregendsten und abenteuerreichsten bisher in diesem Jahr. “Mai Tai” ist laut Wiki der tahitianische Ausdruck für “nicht von dieser Welt”. Deshalb der Cocktail für den Monat August 2007 – der “Mai Tai”. Eine Variante des Hauses habe ich Anfang August in der Tower Bar im Hotel Hafen Hamburg getrunken. Mit dem Drink und dieser Aussicht fühlt man sich tatsächlich wie “nicht von dieser Welt”… Und wenn man mit Luftschiffen die geradezu magisch flimmernden Himmel Barsaives durchstreift und seine verwunschenen Erdhöhlen erkundet, ist der MaiTai, finde ich, auch ein sehr passendes Getränk.

Hier das (angebliche) Original-Rezept Victor J. Bergerons von 1944, wie es auf http://www.kevdo.com/ zu finden ist: Read the rest of this entry »


Good news everyone!
Posted on September 2nd, 2007 at 1:04 am by jaffa

1188720279-sc-571


They’re back! Matt Groening und David X. Cohen haben es offiziell gemacht: Auf der diesjährigen ComicCon in San Diego bestätigten die beiden den Veröffentlichungstermin für den ersten von insgesamt vier Futurama – Filmen.
“Bender’s Big Score” wird am 27. November 2007 in den USA auf DVD erscheinen, die Nachfolger “The Beast with a Billion Backs”, “Bender’s Game” und “Into the Wild Green Yonder” sind für 2008 angekündigt. Erste Details der Story wurden ebenfalls bekannt: In einem epischen (was sonst) Kampf zur Rettung der Erde tritt die Planet Express Crew gegen die nudist alien Internet Scammers an. Leider Gottes fällt Bender den Gegnern irgendwann in die Hände, bekommt eine Alien-Gehirnwäsche verpasst und wird durch die Zeit geschickt, um sämtliche großen Schätze der Erde zu stehlen – inklusive prominenter Gastauftritte zwischendurch versteht sich.

Ein deutscher Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. Damit leider kein Kinoauftritt für Bender, Fry & Co., aber Benders “shiny metal ass” in wide screen – Format ist ja auch schon einiges wert!!!
Viel Spaß!!!

Grüße von jaffa

 

weblinks:
http://www.futurama-area.de/Futurama Returns Comic (Promo-Comic, der auf der Comic Con kostenlos verteilt wurde)

http://www.comic-con.org/cci/cci07_prog_sat.php

http://www.imdb.com/Bender’s Big Score

http://de.futuramapedia.net/

http://www.futurama-area.de/scarnews

http://futuramasutra.babytux.de/

http://www.gotfuturama.com/

http://www.peelified.com/Planet Express Employee Lounge -Futurama Message Board

http://futurama-blog.de/